Ihre Vorteile!


Bester Preis!


Wir prüfen ständig den Wettbewerb und passen unsere Preise an, so dass wir Ihnen den besten Preis vorschlagen.

Sollten Sie das gleiche Produkt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, schreiben Sie uns und wir versuchen, Ihnen ebenfalls diesen Preis zu bieten - natürlich in bester Qualität und mit bestem Service.

Infoportal


Treuepunktesystem

Warenkorbswert

3% ab 1000 | 5% ab 3000 €

7% ab 5000 €| 10% ab 10000 €

Eigener Lieferservice

0€ Versand ab 300 €

Warenkorbswert

TOP Bewertungen

Viele Bezahlarten

Infoportalberater

3% als Bachelor | 4% als Doktor

5% als Professor

5% Rabatt bei Vorkasse

Banküberweisung

Your Dynamic Snippet will be displayed here... This message is displayed because you did not provided both a filter and a template to use.

Küchenrückwand auswählen

Beim Kochen wird die Küche allmählich schmutzig. Besonders stark betroffen sind die Arbeitsplatte und der Bereich um den Herd. Um die Wände vor Schmutz, Speiseresten und Öl zu schützen, wird eine spezielle Küchenrückwand angebracht. Häufig wird Glas als Material verwendet.

Eine Küchenrückwand aus Glas eignet sich hervorragend, um Oberflächen vor Verschmutzungen aller Art zu schützen. Durch die glatte, nahtlose Oberfläche ist das Material sehr leistungsfähig und erleichtert die Reinigung und Pflege in der Küche erheblich.

Glasarten für Küchenwände

Eine Küchenrückwand kann aus verschiedenen Arten von Glas hergestellt werden. Seien Sie sich nur bewusst, dass nicht alle von ihnen die richtige und vernünftige Lösung sein werden.

  • Gehärtetes Glas. Die häufigste Art von Glas, die für die Herstellung einer Küchenrückwand verwendet wird, ist gehärtetes Glas. Zu seiner Herstellung wird das Rohglas auf 650 Grad Celsius erhitzt und dann langsam abgekühlt. Dieser Vorgang wird mehrmals wiederholt. Das Glas wird stärker und die Festigkeit des Materials wird erhöht. Die Schlagfestigkeit erhöht sich um den Faktor 5-10. Auch kleine, gehärtete Glasscheiben sind optimal beständig. Wenn Glas bricht, zerfällt es in Scherben mit abgerundeten Kanten;

  • VSG Glas. Für VSG Glas kann sowohl Floatglas als auch gehärtetes Glas verwendet werden. Die zweite Option ist besser für die Herstellung einer Küchenarbeitsplatte geeignet. Es handelt sich um ein mehrschichtiges System, bei dem die Glasschichten durch einen Polymerfilm miteinander verbunden sind. Bei sehr harten Stößen wird das Glas mit einem Netz von Rissen überzogen, aber es zerspringt trotzdem nicht;

  • Silikatglas. Hierbei handelt es sich um gewöhnliches Glas, das häufig zu dekorativen Zwecken verwendet wird. Aber es ist besser, sie nicht für die Rückwand zu verwenden. Der Grund dafür ist die Zerbrechlichkeit und die Gefahr von Splittern, in die sich das Material schon bei einem relativ geringen Aufprall auflöst;

  • Acrylglas. Hierbei handelt es sich um einen transparenten Kunststoff, der häufig anstelle von Glas- und Keramikfliesen verwendet wird. Aber für die Rückwand ist Acrylglas nicht geeignet. Ja, das Material ist leicht und maschinell bearbeitbar. Aber schon bei einer Erhitzung auf 80 Grad Celsius beginnt der Prozess der Verformung;

  • Polycarbonat. Analog von Acrylglas und gehärtetem Glas. Günstigere Variante. Das Material hält Temperaturen von bis zu 160-180 Grad stand. Dadurch verkratzt es leicht und verliert schnell das Aussehen.

Folglich sind die besten Materialien für Küchenrückwänden nach wie vor VSG Glas und gehärtetes Glas.

Die dekorativen Möglichkeiten von Küchenrückwänden aus Glas

Man kann nicht sagen, dass einfaches, transparentes Glas perfekt als Küchenrückwand geeignet ist, da das Material keine besonderen dekorativen Eigenschaften besitzt.

Bei der Herstellung von Rückwänden werden verschiedene Techniken und Dekoration Methoden eingesetzt, um die Attraktivität von Glas zu erhöhen. Die Ergebnisse sind wie folgt:

  • matt;

  • geriffelt;

  • farbig;

  • aufgehellt (ohne Grünstich);

  • gefärbt;

  • farbig;

  • gemustert;

  • mit Fotodruck;

  • hintergrundbeleuchtet;

  • Glasfliesen und Mosaike.

Eine Küchenrückwand in Form von Fliesen oder Mosaiken hat hervorragende dekorative Eigenschaften. Das bedeutet, dass es zwischen den Elementen Nähte gibt. Dadurch wird die Pflege der Oberfläche erschwert. Außerdem werden höhere Anforderungen an die Ebenheit der Wand und die Genauigkeit der Fliesen- und Mosaikverlegung gestellt.

Aufgehelltes Glas sieht großartig aus, wenn es mit einem dekorativen Untergrund kombiniert wird.

Zu den wichtigsten Methoden und Techniken für die Dekoration von Glas für Küchenrückwänden gehören die folgenden:

  • Färbung;

  • Folienumhüllung;

  • UV-Druck;

  • Serigraphie;

  • Gravur;

  • chemisches Ätzen;

  • Sandstrahlen usw.

Folien und Zeichnungen werden am besten auf der Rückseite angebracht, damit das Glas möglichst glatt und eben bleibt. Dadurch wird die Ansammlung von unerwünschtem Schmutz, Lebensmittel, Partikeln, Öl usw. verhindert.

Vor- und Nachteile einer Küchenrückwand aus Glas

Die Vorteile einer Küchenschürze aus Glas sind weitaus größer als die Nachteile. Aber auch die Nachteile sind bei der Entscheidungsfindung zu berücksichtigen.

Zu den Nachteilen gehören:

  • Kosten. Eine Küchenrückwand aus Glas ist teurer als Keramikfliesen oder Kunststoffplatten. Aber der Preis ist durch die Leistung und die technischen Merkmale gerechtfertigt;

  • Die Komplexität der Installation. Glaspaneele sind im Allgemeinen leicht zu installieren. Wenn es sich jedoch um einteilige Produkte handelt, können beim Einbau Probleme auftreten. Außerdem werden Sie nicht in der Lage sein, eine Glasschürze zu bekommen, die der Größe Ihrer Küche entspricht. Es ist wichtig, von Anfang an genau zu messen.

Ansonsten hat eine Küchenrückwand aus Glas nur solide Vorteile. Nämlich:

  • resistent gegen Temperaturschwankungen und starke Hitze;

  • das Glas ist unempfindlich gegen heiße Spritzer und Dampf;

  • das Material ist nicht porös;

  • es nimmt keinen Schmutz und keine Gerüche auf;

  • Glas beherbergt keine Bakterien; es nimmt keine aggressiven Keime auf;

  • Beim Erhitzen werden keine schädlichen Stoffe freigesetzt;

  • das hygienischste Material für die Küche;

  • kaum Nähte;

  • leicht zu reinigen und von Schmutz zu befreien;

  • gehärtetes und laminiertes Glas ist stoßfest;

  • ausgezeichnete dekorative Eigenschaften;

  • breite Palette.

Aus diesen Gründen sind Küchenrückwände aus Glas sehr gefragt.

Auf unserer Website können Sie eine Küchenrückwand aus Glas für Ihre Wohnung, Ihr Haus, Ihr Ferienhaus, Ihr Café oder Ihr Restaurant auswählen und bestellen. Der multifunktionale Konfigurator wird Ihnen dabei helfen. Und unsere Fachleute beantworten gerne alle Ihre Fragen.


Von Ihnen angesehen!

Sie haben Fragen?

Wir kreieren derzeit ein Portal, das wir „Gute Frage“ nennen. In dem Portal können Sie Fragen stellen beziehungsweise Antworten auf Ihre Fragen finden. Ihre und die Fragen anderer Kundinnen und Kunden werden von Handwerkern, Beratern und Usern beantworten. Teilen Sie Ihre Fragen mit anderen Usern – so helfen Sie sich nicht nur selbst, sondern auch anderen.

Ihr Team von Piim.de

Frage stellen!

Wir freuen uns auf interessante und spannende Fragen!

FAQ 

Per Vorkasse Banküberweisung – wir gewähren Ihnen 5% Rabatt auf den Warenkorbwert

Ab einem Einkaufswert von 300 Euro entfallen die Versandkosten

Sie erhalten ab einem Warenkorbwert von 
1.000 Euro – 3 % Rabatt
3.000 Euro – 5 % Rabatt
5.000 Euro – 7 % Rabatt
10.000 Euro – 10 % Rabatt

In regelmäßigen Abständen versenden wir an unsere treuen Kunden – die das gekaufte Produkt bewerten und/oder Bilder des erworbenen Produkts veröffentlichen - einen Einkaufsrabatt in Höhe von 2 % auf den nächsten Einkauf.

Sie sind Handwerker oder Verkäufer? Dann registrieren Sie sich als Verkäufer beziehungsweise Handwerker und erhalten Sie Rabatte auf Ihre Bestellungen. Und nicht nur das: Sie erweitern Ihre Popularität und können neue Kunden generieren.

Beantworten Sie die Fragen der Kunden
Je mehr Fragen Sie beantworten, umso höher wird Ihr Status und Ihre Rabatte.

Als, Handwerker der kleinsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 3 %.

Als, Spezialist der mittleren Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 4 %.

Als Expert, der höchsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 5%.

Banküberweisung mit 5 % Rabatt
Profitieren Sie grundsätzlich von 5 % Rabatt bei Ihren Bestellungen .

PayPal (zzgl. 1,9% Gebühren)

  • Zahlen Sie direkt mit PayPal  

  • Zahlen Sie mit Ihrer Visa- oder Mastercard über PayPal 

  • Nutzen Sie den Rechnungskauf über PayPal

SEPA-Lastschrift 

  • Nutzen Sie schnell und einfach das Lastschriftverfahren

Rechnungskauf für Bestandskunden (zzgl. 10 € Bearbeitungsgebühr) 

  • Sie erhalten eine Rechnung zu Ihrer Bestellung, die Sie innerhalb von 14 Tagen nach dem Bestelleingang zahlen. Diese Bezahlmöglichkeit steht nur unseren Bestandskunden zur Auswahl – nicht den Erstbestellern.

Spedition Größere Artikel, die nicht im Paket versendet werden können, werden Ihnen per Spedition geliefert. Ab einem Warenkorbwert von 300 Euro erhalten Sie den Speditionsversand gratis.

Packet Versand Handelt es sich um kleinere Artikel, versenden wir diese per Paket. Welche Versandart für Ihre Bestellung passt, ermitteln unsere Mitarbeiter im Lager.

Lieferzeit

Sie möchten wissen, wann Ihre Bestellung bei Ihnen eintrifft? Dann loggen Sie sich in Ihrem Kundenportal ein und prüfen Sie den Status Ihrer Bestellung. Liegt das Bestelldatum mehr als 40 Arbeitstage zurück, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine eMail. Wir sind immer bemüht, Ihre Bestellung schnellstmöglich auszuliefern.

Jetzt Status Ihrer Bestellung prüfen


Produktionsware 10-40 Arbeitstage

  • Bei Expressversand bearbeiten wir Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen

  • 40 Tage sind lang, das wissen wir. Doch die Produkte durchlaufen mehrere Produktionsschritte, die in Summe bis zu 40 Tagen dauern können. Bitte planen Sie dies im Bestellprozess ein.

Lagerware 7 - 14 Arbeitstage

  • Lagerware versenden wir im Zeitraum von 7 bis 14 Arbeitstagen.

Dropshipping 10 Arbeitstage

  • Hierbei haben wir leider keinen Einfluss auf die Lieferzeit, da diese vom Partner vorgegeben wird.