Balkone bauen od. anbauen aus Glas

Auf maß für Ihr Individuelles Vorhaben.

Passendes Balkone "Balkone bauen od. anbauen aus Glas" konfigurieren

Your Dynamic Snippet will be displayed here... This message is displayed because you did not provided both a filter and a template to use.

Ihre Vorteile!


Infoportal


Treuepunktesystem

Warenkorbswert

3% ab 1000 | 5% ab 3000 €

7% ab 5000 €| 10% ab 10000 €

Eigener Lieferservice

0€ Versand ab 300 €

Warenkorbswert

TOP Bewertungen

Viele Bezahlarten

Infoportalberater

3% als Bachelor | 4% als Doktor

5% als Professor

5% Rabatt bei Vorkasse

Banküberweisung

Bester Preis!


Wir prüfen ständig den Wettbewerb und passen unsere Preise an, so dass wir Ihnen den besten Preis vorschlagen.

Sollten Sie das gleiche Produkt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, schreiben Sie uns und wir versuchen, Ihnen ebenfalls diesen Preis zu bieten - natürlich in bester Qualität und mit bestem Service.

Balkone bauen - anbauen

Balkone sind ein fester Bestandteil vieler Wohnungen und Privathäuser. Sie werden für viele verschiedene Zwecke verwendet. Manche Menschen lagern hier Dinge und Lebensmittel. Andere haben einen Sitzbereich mit Tisch und Stühlen. Manche machen aus einem Balkon sogar ein Arbeitszimmer, ein Kinderspielzimmer oder einen Fitnessraum.

Die meisten Balkone sind versiegelt. Es werden moderne Verglasungsarten verwendet.

Wie sich Balkone unterscheiden

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Balkone zu klassifizieren:

  • Energiesparende Eigenschaften. Es wird zwischen warmen und kalten Balkonen unterschieden;

  • Konstruktion. Es gibt Balkone aus PVC, Holz und Aluminium;

  • Öffnen der Fensterflügel. Es gibt ein paar Varianten. Jede hat ihre eigenen Merkmale;

  • Verglasung. Es gibt rahmenlose, gerahmte, französische und nicht standardisierte Verglasungen.

Jeder Punkt verdient eine gesonderte Betrachtung.

Kalte und warme Balkone

Je nach Verwendungszweck der Balkone können diese entweder warm oder kalt ausgeführt werden.

Bei kalten Balkonen werden leichte Aluminiumprofile mit einfach verglasten Fenstern und ohne zusätzliche Isolierung verwendet.

Kalte Balkone haben mehrere wichtige Vorteile:

  • geringes Gewicht der Struktur;

  • Mindestlast auf der Platte;

  • geringe Kosten;

  • hohe Transluzenzwerte.

Sie sollten aber nicht vergessen, dass es auf einem solchen Balkon kalt sein wird. Der Temperaturunterschied zur Außentemperatur sollte nicht mehr als 3 bis 5 Grad Celsius betragen.

Wenn Balkone als Wohnraum genutzt werden sollen, müssen sie unbedingt warm gehalten werden. Zu diesem Zweck werden warme Profilsysteme, ein Minimum an Doppelverglasung und spezielle Dämmstoffe verwendet.

Ein warmer Balkon hat mehrere entscheidende Vorteile:

  • ein Mikroklima wie in anderen Wohnräumen;

  • ein hohes Maß an Lärmschutz;

  • ausreichend Licht in den Zimmern;

  • zusätzlicher Einbruchschutz.

Im Vergleich zu kalten Balkonen lassen warme Konstruktionen aufgrund ihrer Massivität weniger Licht durch. Außerdem ist ihr Gewicht beträchtlich. Nicht alle Bretter sind dafür ausgelegt, dieses Gewicht zu tragen. Auch die Kosten für einen warmen Balkon sind erheblich höher.

Materialien für Balkone

Für verglaste Balkone können verschiedene Materialien verwendet werden.

Die am häufigsten verwendeten Materialien sind:

  • PVC- und Metall-Kunststoff-Fenster;

  • Aluminiumprofile;

  • Holzrahmen;

  • kombinierte Strukturen.

Aluminiumprofile eignen sich in erster Linie für kalte Balkone, bei denen ein geringes Gewicht erforderlich ist. PVC und Metallkunststoff sind die praktischere, vielseitigere und energiesparendere Variante. Sie ist derzeit die am häufigsten verwendete. Es ermöglicht die Verwendung von doppelt verglasten Fenstern.

Holzrahmen hingegen sind ein Relikt der Vergangenheit. Sie sind teuer, müssen ständig gepflegt und behandelt werden, um sie vor Sonne, Kälte, Niederschlägen usw. zu schützen. Aus diesem Grund wurden sie in den letzten Jahren im Balkonbau eher selten eingesetzt.

Schiebefenster auf Balkonen

Es ist nicht sinnvoll, einen Balkon völlig luftdicht zu machen. Die Fensterflügel müssen immer geöffnet sein. Es gibt mehrere Möglichkeiten, sie gleichzeitig zu öffnen:

  • Kippen und drehen. Ein zuverlässiger Beschlag Mechanismus für Balkone, der Einbrüche verhindert und dafür sorgt, dass der Flügel fest am Rahmen anliegt. Dieses System ermöglicht den Einsatz von Mikro Lüftungsmodus, Kindersicherung, Mikrolift und anderen nützlichen Funktionen;

  • schwenken. Die Flügel öffnen sich durch horizontales Drehen um eine der Achsen (links oder rechts);

  • Aufklappen. Um den Flügel zu öffnen, müssen Sie eine Drehung in der vertikalen Ebene des Fensters um die untere Achse vornehmen;

  • Anhänger. Erinnert an die Kippsysteme. Lediglich die Scharniere befinden sich an der Unterseite;

  • Vertikales Gleiten. Diese Systeme werden sowohl bei englischen Holzfenstern als auch bei Aluminium-Balkonkonstruktionen eingesetzt. Geeignet für den kalten Balkontyp;

  • Horizontales Gleiten. Diese werden am häufigsten in Aluminiumsystemen verwendet. Sie sparen Platz auf dem Balkon und ermöglichen es, Blumentöpfe und mehr auf der Fensterbank zu platzieren. Allerdings sitzen sie nicht fest genug. Sie sind daher nicht für warme Balkone geeignet. Im Winter kann sich im Inneren der Schienen Eis bilden.

Die Wahl eines Balkonöffnungssystems sollte so sorgfältig wie möglich getroffen werden.

Arten von Balkonverglasungen

Für den Bau von Balkonen können verschiedene Arten von Verglasungen verwendet werden:

  • Rahmenlos;

  • Französisch;

  • Nicht-Standard.

Die Verglasung von Balkonen, die nicht dem Standard entspricht, kann in verschiedenen Formen erfolgen:

  • Im Akkord. Der Umfang wird als Halbkreis aus Sektoren von geraden Rahmen gebildet. Eine einfache und preiswerte Balkongestaltung. Aber nicht jedem gefällt das Aussehen;

  • Erkerfenster. Eine Kombination aus Flachglas und halbrundem Profil. Sie erhöht die Steifigkeit einer Konstruktion, macht aber die Ecken zwischen den Sektoren genauer. Das System ist teurer als ein Balkon im Akkord. Aber es wird zuverlässiger und wärmer sein;

  • Radius. Diese Verglasung ist teuer, aber sehr hochwertig. Das Profil folgt der Form des Zauns. Es wird Spezialglas verwendet, das eine verbesserte Schall- und Wärmedämmung aufweist.

Auch ein Balkon kann entweder normal oder ausladend sein. Im ersten Fall schließt die Verglasung bündig mit dem Rand der Platte ab. Ein Außenbalkon bedeutet, dass die Verglasung weiter von der Balkonplatte entfernt ist, so dass die Nutzfläche des Balkons vergrößert werden kann, ohne die Gestaltung zu stören.

Welches Glas wird für Balkone verwendet?

Für den Bau von Balkonen können verschiedene Arten von Glas verwendet werden. Nämlich:

  • Floatglas;

  • VSG Glas;

  • temperiert;

  • geschmolzen (gebogen);

  • geriffelt.

Glas gibt es in einer Vielzahl von dekorativen Qualitäten:

  • farblos;

  • matt;

  • farbig;

  • gemustert;

  • gespiegelt;

  • gefärbt.

Es werden verschiedene Techniken und Methoden der Dekoration verwendet. Die gebräuchlichsten sind Gravieren, Sandstrahlen, chemisches Ätzen, Massentonung und Laminieren mit Spezialfolien.

Sie können Balkone auf unserer Website bestellen. Mit dem integrierten Konfigurator ist dies noch einfacher. Und unsere Fachleute beantworten gerne alle Ihre Fragen.

Von Ihnen angesehen!

Sie haben Fragen?

Wir kreieren derzeit ein Portal, das wir „Gute Frage“ nennen. In dem Portal können Sie Fragen stellen beziehungsweise Antworten auf Ihre Fragen finden. Ihre und die Fragen anderer Kundinnen und Kunden werden von Handwerkern, Beratern und Usern beantworten. Teilen Sie Ihre Fragen mit anderen Usern – so helfen Sie sich nicht nur selbst, sondern auch anderen.

Ihr Team von Piim.de

Frage stellen!

Wir freuen uns auf interessante und spannende Fragen!

FAQ 

Per Vorkasse Banküberweisung – wir gewähren Ihnen 5% Rabatt auf den Warenkorbwert

Ab einem Einkaufswert von 300 Euro entfallen die Versandkosten

Sie erhalten ab einem Warenkorbwert von 
1.000 Euro – 3 % Rabatt
3.000 Euro – 5 % Rabatt
5.000 Euro – 7 % Rabatt
10.000 Euro – 10 % Rabatt

In regelmäßigen Abständen versenden wir an unsere treuen Kunden – die das gekaufte Produkt bewerten und/oder Bilder des erworbenen Produkts veröffentlichen - einen Einkaufsrabatt in Höhe von 2 % auf den nächsten Einkauf.

Sie sind Handwerker oder Verkäufer? Dann registrieren Sie sich als Verkäufer beziehungsweise Handwerker und erhalten Sie Rabatte auf Ihre Bestellungen. Und nicht nur das: Sie erweitern Ihre Popularität und können neue Kunden generieren.

Beantworten Sie die Fragen der Kunden
Je mehr Fragen Sie beantworten, umso höher wird Ihr Status und Ihre Rabatte.

Als, Handwerker der kleinsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 3 %.

Als, Spezialist der mittleren Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 4 %.

Als Expert, der höchsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 5%.

Banküberweisung mit 5 % Rabatt
Profitieren Sie grundsätzlich von 5 % Rabatt bei Ihren Bestellungen .

PayPal (zzgl. 1,9% Gebühren)

  • Zahlen Sie direkt mit PayPal  

  • Zahlen Sie mit Ihrer Visa- oder Mastercard über PayPal 

  • Nutzen Sie den Rechnungskauf über PayPal

SEPA-Lastschrift 

  • Nutzen Sie schnell und einfach das Lastschriftverfahren

Rechnungskauf für Bestandskunden (zzgl. 10 € Bearbeitungsgebühr) 

  • Sie erhalten eine Rechnung zu Ihrer Bestellung, die Sie innerhalb von 14 Tagen nach dem Bestelleingang zahlen. Diese Bezahlmöglichkeit steht nur unseren Bestandskunden zur Auswahl – nicht den Erstbestellern.

Spedition Größere Artikel, die nicht im Paket versendet werden können, werden Ihnen per Spedition geliefert. Ab einem Warenkorbwert von 300 Euro erhalten Sie den Speditionsversand gratis.

Packet Versand Handelt es sich um kleinere Artikel, versenden wir diese per Paket. Welche Versandart für Ihre Bestellung passt, ermitteln unsere Mitarbeiter im Lager.

Lieferzeit

Sie möchten wissen, wann Ihre Bestellung bei Ihnen eintrifft? Dann loggen Sie sich in Ihrem Kundenportal ein und prüfen Sie den Status Ihrer Bestellung. Liegt das Bestelldatum mehr als 40 Arbeitstage zurück, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine eMail. Wir sind immer bemüht, Ihre Bestellung schnellstmöglich auszuliefern.

Jetzt Status Ihrer Bestellung prüfen


Produktionsware 10-40 Arbeitstage

  • Bei Expressversand bearbeiten wir Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen

  • 40 Tage sind lang, das wissen wir. Doch die Produkte durchlaufen mehrere Produktionsschritte, die in Summe bis zu 40 Tagen dauern können. Bitte planen Sie dies im Bestellprozess ein.

Lagerware 7 - 14 Arbeitstage

  • Lagerware versenden wir im Zeitraum von 7 bis 14 Arbeitstagen.

Dropshipping 10 Arbeitstage

  • Hierbei haben wir leider keinen Einfluss auf die Lieferzeit, da diese vom Partner vorgegeben wird.