Terrasse & Veranda aus Glas

Auf maß für Ihr Individuelles Vorhaben.

Passende Terrasse "Veranda" aus Glas konfigurieren

Your Dynamic Snippet will be displayed here... This message is displayed because you did not provided both a filter and a template to use.

Ihre Vorteile!


Infoportal


Treuepunktesystem

Warenkorbswert

3% ab 1000 | 5% ab 3000 €

7% ab 5000 €| 10% ab 10000 €

Eigener Lieferservice

0€ Versand ab 300 €

Warenkorbswert

TOP Bewertungen

Viele Bezahlarten

Infoportalberater

3% als Bachelor | 4% als Doktor

5% als Professor

5% Rabatt bei Vorkasse

Banküberweisung

Bester Preis!


Wir prüfen ständig den Wettbewerb und passen unsere Preise an, so dass wir Ihnen den besten Preis vorschlagen.

Sollten Sie das gleiche Produkt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, schreiben Sie uns und wir versuchen, Ihnen ebenfalls diesen Preis zu bieten - natürlich in bester Qualität und mit bestem Service.

Terrasse und Veranda

Veranden und Terrassen sind Bestandteil von Privathäusern und Ferienhäusern. Solche Erweiterungen dienen in der Regel als Ort der Entspannung. Hier werden Tische und Sofas oder Sessel aufgestellt. Sie können die Aussicht bequem von zu Hause aus genießen. Eine Glasterrasse und -Veranda schützt Sie auch vor schlechtem Wetter, Wind, Regen und Kälte.

Veranden werden in der Regel beim Bau des Hauses errichtet. Das heißt, sie müssen von Anfang an in das Projekt einbezogen werden. Sie können ein Heizsystem haben. So können Sie das ganze Jahr über auf Ihrer Veranda entspannen, ohne Angst vor Insekten, Niederschlag oder gar Kälte.

Die Terrasse ist eine Erweiterung des Hauses. Es könnte problemlos an ein bestehendes Haus angebaut werden. Früher verstand man unter einer Terrasse einen Raum, der nur überdacht war, sich aber tatsächlich im Freien befand. Mit anderen Worten: Wärme und Heizung waren nicht vorhanden. Viele Menschen entscheiden sich heute auch für die Verglasung ihrer Terrassen, um deren Anwesenheit noch angenehmer und komfortabler zu gestalten.

Immer häufiger werden Terrassen und Veranden als ein und dasselbe angesehen. 

Glas für Terrassen und Veranda

Wenn Sie sich für eine Glasveranda oder -Terrasse entschieden haben, sollten Sie unbedingt auf die Art des verwendeten Glases achten.

Es kann mehrere Optionen geben:

  • Floatglas. Eine preiswerte Glasart mit guter Transparenz. Aber nicht sehr stark. Wenn Sie Kinder oder Tiere in Ihrem Haus haben oder wenn Ihre Terrasse in der Nähe von Bäumen liegt, sollten Sie dieses Material nicht verwenden. Glas ist nicht schwer zu zerbrechen;

  • Gehärtetes Glas. Eine der besten Optionen für die Außenverglasung. Das Material wird einer thermischen Behandlung unterzogen, die dem Glas Festigkeit und Schlagzähigkeit verleiht. Wenn das gehärtete Glas bricht, zerfällt es in Scherben mit abgerundeten und sicheren Kanten;

  • VSG Glas. Ein wenig teurer als gehärtetes Glas. Es besteht aus mehreren Glasschichten, zwischen denen sich ein Polymerfilm befindet. Sie hält alle Splitter zusammen. VSG Glas ist sehr schwer zu brechen. Achten Sie nur darauf, dass für VSG Glas gehärtete Glasschichten verwendet werden.

Manche Menschen verwenden Glasersatzstoffe wie Acrylglas und Polycarbonat. Aber sie sind Triplex- und gehärtetem Glas in Aussehen, Technik und Leistung deutlich unterlegen.

Glas kann auch unterschiedliche dekorative Eigenschaften haben. Es gibt verschiedene Arten von Glas für Veranden und Terrassen:

  • transparent;

  • gefärbt;

  • gemustert;

  • mit Fotodruck;

  • matt;

  • eingraviert;

  • farbig;

  • spionglas;

  • Spiegel.

Wenn Sie planen, viel Zeit auf Ihrer Veranda oder Terrasse zu verbringen, aber nicht vorhaben, dort Blumen zu züchten, sollten Sie Glas mit einem UV-Filter verwenden. So sind Sie vor UV-Strahlen geschützt, und die Möbel werden durch die Sonneneinstrahlung nicht ausbrennen.

Arten von Glasterrassen und Veranden

Die Konstruktion und Verglasung von Veranden und Terrassen wird am besten im Voraus geplant. Auf diese Weise können Sie die für Sie beste Option wählen.

Es gibt mehrere Merkmale, in denen sich die Verglasung unterscheiden kann.

Beginnen wir mit dem Kleinklima. Glasveranden und -Terrassen gibt es in zwei Varianten:

  • Kalt. Sie schützen vor Niederschlag und dem Eindringen von Insekten in das Innere. Aber sie können die Wärme nicht im Inneren halten und bewahren. Der Temperaturunterschied wird etwa 5 Grad Celsius betragen. Daher ist es nur in warmen Jahreszeiten möglich, sich auf solchen Veranden und Terrassen auszuruhen;

  • Warm. Auch mit Panoramaverglasung können Veranden und Terrassen warm gehalten werden. Hierfür werden spezielle energiesparende Doppelverglasungen verwendet. Es können auch zusätzliche Wärmedämmstoffe verwendet werden. Eine solche Verglasung wird mehr kosten. Andererseits kann man sich auf solchen Flächen das ganze Jahr über ausruhen.

Glasveranden und -Terrassen sind weitere charakteristische Merkmale.

Eine davon ist die Menge an Glas und das Verhältnis von Glas und anderen Materialien. Hier sind die folgenden Verglasungsvarianten zu nennen.

Panorama oder Teilansicht? Hier stellt sich die Frage, ob Ihre Terrasse oder Veranda Wände und Geländer hat. Es wird empfohlen, die Veranden unter Verwendung der bestehenden Wände teilweise zu verglasten. Panoramaverglasungen sind für Terrassen besser geeignet, wenn die Konstruktion nur Dachstützen enthält. Die Verglasung selbst kann nicht nur an den Wänden, sondern auch auf dem Dach angebracht sein. Ein Glasdach ist originell und spektakulär.

Achten Sie auf die Art der Konstruktion der Glasveranda und der Terrasse. Es wird zwischen diesen Sorten unterschieden:

  • Gerahmte Verglasung. Hier werden neben Glas auch Rahmen aus anderen Materialien verwendet. Hauptsächlich handelt es sich um Aluminiumprofile, rostfreien Stahl, Kunststoff, Holz oder kombinierte Materialien. Gerahmte Verglasungen sind gut, weil sie billiger und einfacher zu produzieren sind. Außerdem können Sie ein einzelnes Teilstück ersetzen, wenn es beschädigt wird. Aber nicht jedem gefällt das Aussehen;

  • Rahmenlose Verglasung. Es sieht am interessantesten und originellsten aus. Aber die Kosten für eine solche Terrasse oder Veranda sind viel höher. Sie werden kaum in der Lage sein, es selbst zu bauen. Es werden höhere Anforderungen an die Festigkeit des Glases und an die verwendeten Verbindungen gestellt.

In einigen Fällen können Glasterrassen und Veranden verglast werden, ohne dass sich auch nur 1 oder 2 Fensterflügel öffnen lassen. Aber das ist nicht die richtige Lösung. Sie müssen den Raum regelmäßig lüften und frische Luft hereinlassen.

Überlegen Sie sich im Voraus, wie Sie die Fensterflügel Ihrer Glasveranda oder Terrasse öffnen wollen. Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Schwingen. Dies ist die Standardmethode, bei der Sie die Fenster zu sich selbst hin öffnen. Zum Öffnen ist viel Platz erforderlich;

  • Schieben. Funktioniert nach dem Prinzip eines Kleiderschranks. Bewegen Sie das Glas auf speziellen Schienen. Sie schließen aber möglicherweise nicht fest genug;

  • Mundharmonika. Wegen des komplizierten Mechanismus selten verwendet. Es wäre sehr teuer, eine solche Verglasung auf einer Veranda oder Terrasse anzubringen.

Wenn Sie sich für eine Variante entschieden haben, können Sie alles kaufen, was Sie brauchen, und mit der Verglasung beginnen.

Sie können Veranden und Terrassen auf unserer Website bestellen. Der eingebaute Konfigurator erleichtert Ihnen die Auswahl erheblich. Unsere Experten stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.


Von Ihnen angesehen!

Sie haben Fragen?

Wir kreieren derzeit ein Portal, das wir „Gute Frage“ nennen. In dem Portal können Sie Fragen stellen beziehungsweise Antworten auf Ihre Fragen finden. Ihre und die Fragen anderer Kundinnen und Kunden werden von Handwerkern, Beratern und Usern beantworten. Teilen Sie Ihre Fragen mit anderen Usern – so helfen Sie sich nicht nur selbst, sondern auch anderen.

Ihr Team von Piim.de

Frage stellen!

Wir freuen uns auf interessante und spannende Fragen!

FAQ 

Per Vorkasse Banküberweisung – wir gewähren Ihnen 5% Rabatt auf den Warenkorbwert

Ab einem Einkaufswert von 300 Euro entfallen die Versandkosten

Sie erhalten ab einem Warenkorbwert von 
1.000 Euro – 3 % Rabatt
3.000 Euro – 5 % Rabatt
5.000 Euro – 7 % Rabatt
10.000 Euro – 10 % Rabatt

In regelmäßigen Abständen versenden wir an unsere treuen Kunden – die das gekaufte Produkt bewerten und/oder Bilder des erworbenen Produkts veröffentlichen - einen Einkaufsrabatt in Höhe von 2 % auf den nächsten Einkauf.

Sie sind Handwerker oder Verkäufer? Dann registrieren Sie sich als Verkäufer beziehungsweise Handwerker und erhalten Sie Rabatte auf Ihre Bestellungen. Und nicht nur das: Sie erweitern Ihre Popularität und können neue Kunden generieren.

Beantworten Sie die Fragen der Kunden
Je mehr Fragen Sie beantworten, umso höher wird Ihr Status und Ihre Rabatte.

Als, Handwerker der kleinsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 3 %.

Als, Spezialist der mittleren Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 4 %.

Als Expert, der höchsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 5%.

Banküberweisung mit 5 % Rabatt
Profitieren Sie grundsätzlich von 5 % Rabatt bei Ihren Bestellungen .

PayPal (zzgl. 1,9% Gebühren)

  • Zahlen Sie direkt mit PayPal  

  • Zahlen Sie mit Ihrer Visa- oder Mastercard über PayPal 

  • Nutzen Sie den Rechnungskauf über PayPal

SEPA-Lastschrift 

  • Nutzen Sie schnell und einfach das Lastschriftverfahren

Rechnungskauf für Bestandskunden (zzgl. 10 € Bearbeitungsgebühr) 

  • Sie erhalten eine Rechnung zu Ihrer Bestellung, die Sie innerhalb von 14 Tagen nach dem Bestelleingang zahlen. Diese Bezahlmöglichkeit steht nur unseren Bestandskunden zur Auswahl – nicht den Erstbestellern.

Spedition Größere Artikel, die nicht im Paket versendet werden können, werden Ihnen per Spedition geliefert. Ab einem Warenkorbwert von 300 Euro erhalten Sie den Speditionsversand gratis.

Packet Versand Handelt es sich um kleinere Artikel, versenden wir diese per Paket. Welche Versandart für Ihre Bestellung passt, ermitteln unsere Mitarbeiter im Lager.

Lieferzeit

Sie möchten wissen, wann Ihre Bestellung bei Ihnen eintrifft? Dann loggen Sie sich in Ihrem Kundenportal ein und prüfen Sie den Status Ihrer Bestellung. Liegt das Bestelldatum mehr als 40 Arbeitstage zurück, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine eMail. Wir sind immer bemüht, Ihre Bestellung schnellstmöglich auszuliefern.

Jetzt Status Ihrer Bestellung prüfen


Produktionsware 10-40 Arbeitstage

  • Bei Expressversand bearbeiten wir Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen

  • 40 Tage sind lang, das wissen wir. Doch die Produkte durchlaufen mehrere Produktionsschritte, die in Summe bis zu 40 Tagen dauern können. Bitte planen Sie dies im Bestellprozess ein.

Lagerware 7 - 14 Arbeitstage

  • Lagerware versenden wir im Zeitraum von 7 bis 14 Arbeitstagen.

Dropshipping 10 Arbeitstage

  • Hierbei haben wir leider keinen Einfluss auf die Lieferzeit, da diese vom Partner vorgegeben wird.