HPL Platten Zuschnitt

Auf maß für Ihr Individuelles Vorhaben.

Passendes HPL Platten "HPL Platten Zuschnitt" konfigurieren

Your Dynamic Snippet will be displayed here... This message is displayed because you did not provided both a filter and a template to use.

Ihre Vorteile!


Infoportal


Treuepunktesystem

Warenkorbswert

3% ab 1000 | 5% ab 3000 €

7% ab 5000 €| 10% ab 10000 €

Eigener Lieferservice

0€ Versand ab 300 €

Warenkorbswert

TOP Bewertungen

Viele Bezahlarten

Infoportalberater

3% als Bachelor | 4% als Doktor

5% als Professor

5% Rabatt bei Vorkasse

Banküberweisung

Bester Preis!


Wir prüfen ständig den Wettbewerb und passen unsere Preise an, so dass wir Ihnen den besten Preis vorschlagen.

Sollten Sie das gleiche Produkt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, schreiben Sie uns und wir versuchen, Ihnen ebenfalls diesen Preis zu bieten - natürlich in bester Qualität und mit bestem Service.

HPL-Platten

Auf dem Markt für Bau- und Ausbauprodukte gibt es eine sehr breite Palette von Produkten. Eine der besten Lösungen sind HPL-Paneele oder -Platten. Dabei handelt es sich um Produkte in Form von großen Platten mit hochwertigen technischen und Leistungsmerkmalen. Für ihre Herstellung wird hoher Druck verwendet. Dadurch sind die Platten sehr langlebig, robust und witterungsbeständig. Gleichzeitig sind HPL-Platten leicht, feuerbeständig und haben keine Angst vor Elektrizität.

Was ist eine HPL-Platte?

HPL steht für High Pressure Laminate (Hochdrucklaminat). Es handelt sich um ein Hochdrucklaminat. Ein haltbares Material, das aus mehreren Schichten speziellen Kraftpapiers besteht, das unter hohem Druck gepresst wird. HPL-Platten bestehen eigentlich aus 3 Hauptkomponenten:

  • Kraftpapier;

  • Zellulose;

  • duroplastische Harze.

Je nach Zweck und Eigenschaften der Platten können jedoch zusätzliche Zusatzstoffe und Verunreinigungen verwendet werden. Zellulosefasern werden zur Verstärkung des wärmehärtenden Harzes benötigt, um die Festigkeit und Flexibilität zu erhöhen. Daher wird das Material häufig für Innen- und Außenarbeiten verwendet. Außerdem wird es häufig im Türenbau verwendet.

Wie HPL-Platten entstanden sind

Es mag Sie überraschen, aber Hochdrucklaminat, d. h. HPL-Platten, gibt es bereits seit 1913. Die Autoren dieser Entwicklung sind zwei amerikanische Ingenieure. Es waren A. Faber und D. Oconnor. Weitere Forschungen ergaben, dass das Mineral Glimmer zur Herstellung von elektrischen Platten verwendet werden kann und dass das Material große Aussichten im industriellen Bereich hat.

Ab 1930 hielten diese Platten Einzug in den Baubereich. Sie wurden für den Bau von Verkehrsflugzeugen, Flugzeugen und Zügen verwendet. Und das war erst der Anfang eines vielversprechenden Materials.

Bereits in den 1970er Jahren begann man, HPL-Platten für die Verkleidung von Haus- und Gebäudefassaden zu verwenden. Die Platten sind 6 bis 20 mm dick und haben auf beiden Seiten eine Laminierschicht. Es kann leicht auf jedes Substratmaterial geklebt werden. Die Eigenschaften des Materials erlauben es, es auf unterschiedliche Weise und mit verschiedenen Werkzeugen, Ausschnitten, Bohrungen usw. zu bearbeiten. HPL-Platten gehören heute zu den beliebtesten Baumaterialien. Sie werden für den Ausbau von Häusern, Kutschen, HPL für Außenmöbel, Türen und vieles mehr verwendet.

Arten von HPL-Platten

Inzwischen gibt es mehrere Varianten von Paneelen, die sich in Bezug auf die Art der Verwendung und die Einsatzmöglichkeiten unterscheiden. HPL-Platten werden im Allgemeinen in zwei große Kategorien unterteilt:

  • für Außenverkleidungen;

  • für Innenverkleidungen.

Je nachdem, zu welcher Kategorie die Platten gehören, haben sie unterschiedliche Eigenschaften. Deshalb ist es wichtig, vor dem Kauf und bei der Auswahl von HPL-Platten zu überlegen, wo und für welchen Zweck sie verwendet werden sollen. Eine separate Gruppe sind HPL-Platten für besondere Zwecke. Sie werden in Krankenhäusern, Labors, Operationssälen und anderen Orten mit hohen Anforderungen an Hygiene und Sanitärstandards eingesetzt. Wenn es sich um ein Chemielabor handelt, sind HPL-Platten gegen Säuren, Salze und Laugen beständig.

Merkmale der HPL-Plattenproduktion

Wenn Sie HPL-Platten mit MDF-Platten vergleichen, hat HPL eine höhere Festigkeit. Bei einer Dicke von 6 mm wiegt 1 m2 Platten etwa 8,5-9 kg. Bei einer Dicke von 10-12 mm kann das Gewicht etwa 14 kg betragen.

  • Strukturell bestehen HPL-Platten aus 3 Schichten:

  • Schutzschicht wird auf 2 Seiten der Platten angebracht;

  • Kern. Es ist der zentrale Teil des Produkts.

Es wird ein Verbundwerkstoff verwendet. Sie unterscheidet sich je nach dem Zweck der Platten. Meistens handelt es sich um Polyethylen, mehrlagiges Kraftpapier in Verbindung mit Polyethylen und Polystyrol; Dekoration. Die dekorative Beschichtung ist meist doppelseitig. Natürliches Furnier, Dekorfolien, Folien, fotobedrucktes Papier usw. werden aktiv eingesetzt. Die Panelgrößen können variieren. In der Regel beträgt die Länge jedoch 1,3 m, und die Breite variiert zwischen 280 und 305 mm. Die Dicke beträgt 6 bis 20 mm.

Jedes Element der HPL-Platte wird einem individuellen Bearbeitungsprozess unterzogen.

Die Oberfläche der Platten wird mit speziellen Harzen behandelt, die verbesserte thermoaktive und synthetische Eigenschaften aufweisen. Je nachdem, wofür die HPL- Platten verwendet werden, können zusätzliche Zusammensetzungen verwendet werden, um die Feuerbeständigkeit und andere Eigenschaften zu verbessern. Die oberste Schicht besteht aus einer Melaminfolie. Es trägt zur Verlängerung der Haltbarkeit der Platten bei. Diese Folie hält mechanischen Belastungen stand und macht die Platten abriebfest.

Der zentrale Teil wird unter hohem Druck in einer speziellen Hydropresse bei einer Temperatur von etwa 150 Grad Celsius hergestellt. Dadurch können die verwendeten Harze polymerisieren, werden homogen und erhalten die erforderlichen Eigenschaften. Dies bietet hervorragende Möglichkeiten für den Einsatz sowohl im Außenbereich als auch im Innenbereich.

Anwendung von HPL-Platten

HPL-Fassadenplatten sind in verschiedenen Anwendungen und Branchen weit verbreitet.

Die wichtigsten davon sind die folgenden:

  • Fassadenverkleidungen von Häusern und Gebäuden;

  • Badezimmerdekoration;

  • Innenwanddekoration;

  • abgehängte Decken;

  • Trennwände;

  • Konstruktionselemente von Innenräumen;

  • Herstellung von Möbeln für den Wohnbereich;

  • Gestaltung von Außenmöbeln;

  • Montage von Bänken für Umkleideräume;

  • Verwaltungsschreibtische;

  • Schulbänke;

  • Innentüren;

  • Gartenmöbel;

  • Labortische und so weiter.

Interessanterweise sind Möbel aus HPL-Platten auch sehr umweltfreundlich und haben hervorragende Leistungseigenschaften.

Hauptmerkmale von HPL-Platten

Einige wesentliche Merkmale und Eigenschaften von HPL-Platten sollten hervorgehoben werden.

Dieses Material mit einer mehrschichtigen Struktur zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Haltbarkeit;

  • Lichtechtheit;

  • Widerstandsfähigkeit gegen Kontamination;

  • Resistenz gegen atmosphärische Einflüsse;

  • lösungsneutral;

  • Biegefestigkeit;

  • Kratzfestigkeit;

  • Schutz vor Rissen;

  • vandalensichere Eigenschaften;

  • Feuerbeständigkeit;

  • Frostbeständigkeit;

  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;

  • Ungiftigkeit.

Die Zusammensetzung von HPL-Platten ist von sehr hoher Qualität. Sie enthalten keine Schwermetalle, organischen Verbindungen, Asbest und andere schädliche Stoffe. Selbst bei der Verbrennung entsteht also kein beißender, gefährlicher und giftiger Rauch aus den Platten. Gleichzeitig sind die Paneele in einer breiten Palette von dekorativen Merkmalen erhältlich.

Das Dekor selbst kann sein:

  • monochrom;

  • mehrfarbig;

  • Holzimitation;

  • Metall;

  • Stein;

  • Designer;

  • mit einem 3D-Bild.

So kann jeder Kunde die Option finden, die seinen Bedürfnissen und Wünschen entspricht.

Vorteile und Nachteile von HPL-Platten

Die Beliebtheit von HPL-Platten lässt sich leicht durch die einzigartigen Eigenschaften und Merkmale dieses Materials erklären. Um jedoch objektiv zu sein, müssen die Stärken und Schwächen der Gremien untersucht werden.

HPL-Platten haben die folgenden Hauptvorteile:

  • hohe Lebensdauer;

  • Aufrechterhaltung einer glatten Oberfläche;

  • einfache Verarbeitung;

  • beidseitige Beschichtung;

  • große Auswahl an dekorativen Designs;

  • Vandalismusschutz;

  • leichte Reinigung von Farben und Lacken;

  • Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien;

  • matte Oberfläche ohne Reflektionen;

  • sparsamer Verbrauch;

  • einfache Montage.

HPL-Platten lassen sich relativ schnell befestigen, was die Montagekosten senkt. Sie werden mit einem unsichtbaren Befestigungssystem angebracht.

Was die Nachteile betrifft, so haben HPL-Platten diese Nachteile:

  • Hohe Kosten. Aufgrund des hohen Preises entscheiden sich einige Kunden für billigere Gegenstücke. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass diese Kosten aufgrund der Qualität, der Leistung und der technischen Merkmale völlig gerechtfertigt sind;

  • Schwierigkeit des Schneidens. Das Material ist leicht zu bohren. Aber es ist schwieriger, sie zu schneiden. Dies ist auf die hohe Dichte des Materials zurückzuführen. Der Zuschnitt von HPL-Platten erfolgt am besten mit speziellen Tischlerwerkzeugen;

  • Fälschungen. Auf dem Markt gibt es derzeit viele HPL-Imitate. Dieses Produkt ist von sehr geringer Qualität. Deshalb sollten Sie nur bei zuverlässigen und vertrauenswürdigen Herstellern kaufen. Wie Sie sehen können, überwiegen die Vorteile von HPL-Platten objektiv ihre Nachteile. Sie können HPL-Platten auf unserer Website auswählen und bestellen. Mit dem integrierten multifunktionalen Konfigurator wird es noch einfacher. Und unsere Fachleute sind immer bereit, Sie zu beraten und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Von Ihnen angesehen!

FAQ 

Per Vorkasse Banküberweisung – wir gewähren Ihnen 5% Rabatt auf den Warenkorbwert

Ab einem Einkaufswert von 300 Euro entfallen die Versandkosten

Sie erhalten ab einem Warenkorbwert von 
1.000 Euro – 3 % Rabatt
3.000 Euro – 5 % Rabatt
5.000 Euro – 7 % Rabatt
10.000 Euro – 10 % Rabatt

In regelmäßigen Abständen versenden wir an unsere treuen Kunden – die das gekaufte Produkt bewerten und/oder Bilder des erworbenen Produkts veröffentlichen - einen Einkaufsrabatt in Höhe von 2 % auf den nächsten Einkauf.

Sie sind Handwerker oder Verkäufer? Dann registrieren Sie sich als Verkäufer beziehungsweise Handwerker und erhalten Sie Rabatte auf Ihre Bestellungen. Und nicht nur das: Sie erweitern Ihre Popularität und können neue Kunden generieren.

Beantworten Sie die Fragen der Kunden
Je mehr Fragen Sie beantworten, umso höher wird Ihr Status und Ihre Rabatte.

Als, Handwerker der kleinsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 3 %.

Als, Spezialist der mittleren Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 4 %.

Als Expert, der höchsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 5%.

Banküberweisung mit 5 % Rabatt
Profitieren Sie grundsätzlich von 5 % Rabatt bei Ihren Bestellungen .

PayPal (zzgl. 1,9% Gebühren)

  • Zahlen Sie direkt mit PayPal  

  • Zahlen Sie mit Ihrer Visa- oder Mastercard über PayPal 

  • Nutzen Sie den Rechnungskauf über PayPal

SEPA-Lastschrift 

  • Nutzen Sie schnell und einfach das Lastschriftverfahren

Rechnungskauf für Bestandskunden (zzgl. 10 € Bearbeitungsgebühr) 

  • Sie erhalten eine Rechnung zu Ihrer Bestellung, die Sie innerhalb von 14 Tagen nach dem Bestelleingang zahlen. Diese Bezahlmöglichkeit steht nur unseren Bestandskunden zur Auswahl – nicht den Erstbestellern.

Spedition Größere Artikel, die nicht im Paket versendet werden können, werden Ihnen per Spedition geliefert. Ab einem Warenkorbwert von 300 Euro erhalten Sie den Speditionsversand gratis.

Packet Versand Handelt es sich um kleinere Artikel, versenden wir diese per Paket. Welche Versandart für Ihre Bestellung passt, ermitteln unsere Mitarbeiter im Lager.

Lieferzeit

Sie möchten wissen, wann Ihre Bestellung bei Ihnen eintrifft? Dann loggen Sie sich in Ihrem Kundenportal ein und prüfen Sie den Status Ihrer Bestellung. Liegt das Bestelldatum mehr als 40 Arbeitstage zurück, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine eMail. Wir sind immer bemüht, Ihre Bestellung schnellstmöglich auszuliefern.

Jetzt Status Ihrer Bestellung prüfen


Produktionsware 10-40 Arbeitstage

  • Bei Expressversand bearbeiten wir Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen

  • 40 Tage sind lang, das wissen wir. Doch die Produkte durchlaufen mehrere Produktionsschritte, die in Summe bis zu 40 Tagen dauern können. Bitte planen Sie dies im Bestellprozess ein.

Lagerware 7 - 14 Arbeitstage

  • Lagerware versenden wir im Zeitraum von 7 bis 14 Arbeitstagen.

Dropshipping 10 Arbeitstage

  • Hierbei haben wir leider keinen Einfluss auf die Lieferzeit, da diese vom Partner vorgegeben wird.