Terrassenüberdachung

    1,00 € 1,00 € 1.0 EUR

    1,00 €

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb hinzufügen


    Bedingungen und Konditionen
    30-day money-back guarantee


    Ihre Vorteile!


    Bester Preis!


    Wir prüfen ständig den Wettbewerb und passen unsere Preise an, so dass wir Ihnen den besten Preis vorschlagen.

    Sollten Sie das gleiche Produkt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, schreiben Sie uns und wir versuchen, Ihnen ebenfalls diesen Preis zu bieten - natürlich in bester Qualität und mit bestem Service.

    Infoportal


    Treuepunktesystem

    Warenkorbswert

    3% ab 1000 | 5% ab 3000 €

    7% ab 5000 €| 10% ab 10000 €

    Eigener Lieferservice

    0€ Versand ab 300 €

    Warenkorbswert

    TOP Bewertungen

    Viele Bezahlarten

    Infoportalberater

    3% als Bachelor | 4% als Doktor

    5% als Professor

    5% Rabatt bei Vorkasse

    Banküberweisung

    Your Dynamic Snippet will be displayed here... This message is displayed because you did not provided both a filter and a template to use.

    Eine Terrasse kann sowohl für ein großes Privathaus als auch für ein kleines Landhaus eine echte Zierde sein. Es ist ein Ort der Entspannung und mehr. Strukturell kann eine Terrasse eine Erweiterung des Hauses sein oder als eigenständiges architektonisches Element fungieren.

    Ein Terrassendach ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer solchen Konstruktion. Deshalb muss sie so verantwortungsvoll wie möglich ausgewählt und gestaltet werden.

    Glas für Terrassendächer

    Für die Gestaltung eines Terrassendaches können verschiedene Glasarten verwendet werden. Zu den beliebtesten gehören die folgenden:

    VSG Glas. Mehrschichtiges System, bei dem sich zwischen den Glasschichten eine spezielle Folie befindet. Für ein Terrassendach ist es besser, Triplex auf der Basis von gehärtetem Glas zu wählen. Bei einem starken Aufprall wird das Glas von einem Netz aus Rissen überzogen. Aber die Splitter werden dank der Folie nicht zersplittert. Deshalb ist  Verbundglas in puncto Sicherheit besser;

    VSG aus ESG. Es ist stark, zuverlässig und hält Stößen gut stand. Um diese Eigenschaften zu erreichen, wird das Glas bei hoher Temperatur verarbeitet und dann allmählich abgekühlt. In einigen Fällen wird das Glas zusätzlich laminiert.

    Acrylglas. Das Material ist sehr leicht und praktisch. Seine Scherben gelten jedoch als gefährlich. Außerdem ist Acrylglas nicht in der Lage, denselben Belastungen standzuhalten wie VSG Glas;

    Polycarbonat. Ein transparentes Polymermaterial. Analog zu Glas. Es eignet sich eher für ein landwirtschaftliches Nebengebäude als für eine schöne und originelle Terrasse. Verliert schnell sein Aussehen. Es widersteht mechanischen Einwirkungen in geringerem Maße.

    Daher ist es besser, VSG Glas für Terrassenüberdachungen zu wählen.

    Arten von Terrassendächern

    Neben dem Material kann sich ein Terrassendach aus Glas auch in folgenden Punkten unterscheiden

    • Form;

    • Größe;

    • Dicke;

    • Rahmen;

    • dekorative Merkmale.

    Terrassendächer werden als einfache und doppelt geneigte Dächer hergestellt. Es gibt auch komplexere Konfigurationen. Aber ihr Preis steigt merklich.

    Rahmenlose Dächer verlieren gegenüber gerahmten Dächern im Wesentlichen gleich bei mehreren Parametern. Dank der Rahmen Terrasse kann sie einer schweren Belastung standhalten. Auch nach Größen machen rahmenlose Systeme mehr her. Manche sind jedoch der Meinung, dass ein rahmenloses Dach origineller und attraktiver aussieht.

    Der Rahmen für ein Terrassendach aus Glas kann sein:

    • Aluminium;

    • Stahl;

    • Plastik;

    • Holz;

    • kombiniert.

    Aluminium ist leicht und stabil, leitet aber Wärme. Stahl ist schwerer und ermöglicht es Ihnen, massivere Glasscheiben zu verwenden. Kunststoff ist kurzlebig und spröde, aber billig. Die Kombination von Aluminium und Holz kann sehr originell aussehen und sich dennoch gegenseitig ergänzen.

    Wenn Sie Stahlrahmen für Terrassendächer verwenden, müssen Sie diese mit Korrosionsschutzmitteln behandeln. Andernfalls werden Korrosion und Rost alle Bemühungen schnell zunichtemachen.

    Wenn es um dekorative Eigenschaften geht, können Terrassendächer hergestellt werden aus

    • transparent farblos;

    • mattiert;

    • farbig;

    • gemustert;

    • mit Fotodruck;

    • Spiegel;

    • gefärbt.

    Glas auf Dächern ist in der Regel transparent, mit einem UV-Filter oder speziellen Folien beschichtet. Aber niemand hindert oder verbietet, das Glas nach eigenem Ermessen farbig, mattiert oder gemustert zu gestalten.

    Vor- und Nachteile einer gläsernen Terrassenüberdachung

    Ein Terrassendach aus Glas hat mehrere offensichtliche Vorteile:

    • guter Zugang zu natürlichem Licht;

    • eine große Auswahl an Designs;

    • Vielfalt des Glases in Bezug auf die dekorativen Eigenschaften;

    • Zuverlässigkeit;

    • Enge;

    • Lange Nutzungsdauer.

    Gleichzeitig dürfen wir einige der möglichen Probleme und Schwierigkeiten im Zusammenhang mit einem Terrassendach aus Glas nicht vergessen.

    Die Nachteile sind wie folgt:

    • Raumheizung. Da sich die Terrasse unter einem Glasdach befindet, kann es im Inneren zu heiß sein. Sie können das Problem mit Jalousien oder Rollläden lösen. Sie können die Dachterrasse auch unter Bäumen anlegen, die natürlichen Schatten spenden;

    • Pflege des Glases. Staub und Schmutz können das gläserne Terrassendach sehr schnell verschmutzen. Doch moderne Beschichtungen, Folien und Verarbeitungshilfsmittel helfen, die Schmutzanhaftung auf ein Minimum zu reduzieren. Dadurch ist auch die Wartung sehr einfach;

    • Ansammlung von Schnee und Regenwasser. Das Problem wird durch die Wahl der richtigen Dachneigung gelöst. Es wird empfohlen, eine Neigung von mindestens 30 Grad zu haben.

    Die Nachteile sind also eher zaghaft, und sie können alle bewältigt werden.

    Auf unserer Website können Sie Terrassenüberdachungen aus Glas und mehr bestellen. Mit dem integrierten Konfigurator können Sie einfach und schnell Ihre Wahl treffen. Bei Bedarf beraten Sie unsere Fachleute und beantworten alle Ihre Fragen.

    Von Ihnen angesehen!

    Sie haben Fragen?

    Wir kreieren derzeit ein Portal, das wir „Gute Frage“ nennen. In dem Portal können Sie Fragen stellen beziehungsweise Antworten auf Ihre Fragen finden. Ihre und die Fragen anderer Kundinnen und Kunden werden von Handwerkern, Beratern und Usern beantworten. Teilen Sie Ihre Fragen mit anderen Usern – so helfen Sie sich nicht nur selbst, sondern auch anderen.

    Ihr Team von Piim.de

    Frage stellen!

    Wir freuen uns auf interessante und spannende Fragen!

    FAQ 

    Per Vorkasse Banküberweisung – wir gewähren Ihnen 5% Rabatt auf den Warenkorbwert

    Ab einem Einkaufswert von 300 Euro entfallen die Versandkosten

    Sie erhalten ab einem Warenkorbwert von 
    1.000 Euro – 3 % Rabatt
    3.000 Euro – 5 % Rabatt
    5.000 Euro – 7 % Rabatt
    10.000 Euro – 10 % Rabatt

    In regelmäßigen Abständen versenden wir an unsere treuen Kunden – die das gekaufte Produkt bewerten und/oder Bilder des erworbenen Produkts veröffentlichen - einen Einkaufsrabatt in Höhe von 2 % auf den nächsten Einkauf.

    Sie sind Handwerker oder Verkäufer? Dann registrieren Sie sich als Verkäufer beziehungsweise Handwerker und erhalten Sie Rabatte auf Ihre Bestellungen. Und nicht nur das: Sie erweitern Ihre Popularität und können neue Kunden generieren.

    Beantworten Sie die Fragen der Kunden
    Je mehr Fragen Sie beantworten, umso höher wird Ihr Status und Ihre Rabatte.

    Als, Handwerker der kleinsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 3 %.

    Als, Spezialist der mittleren Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 4 %.

    Als Expert, der höchsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 5%.

    Banküberweisung mit 5 % Rabatt
    Profitieren Sie grundsätzlich von 5 % Rabatt bei Ihren Bestellungen .

    PayPal (zzgl. 1,9% Gebühren)

    • Zahlen Sie direkt mit PayPal  

    • Zahlen Sie mit Ihrer Visa- oder Mastercard über PayPal 

    • Nutzen Sie den Rechnungskauf über PayPal

    SEPA-Lastschrift 

    • Nutzen Sie schnell und einfach das Lastschriftverfahren

    Rechnungskauf für Bestandskunden (zzgl. 10 € Bearbeitungsgebühr) 

    • Sie erhalten eine Rechnung zu Ihrer Bestellung, die Sie innerhalb von 14 Tagen nach dem Bestelleingang zahlen. Diese Bezahlmöglichkeit steht nur unseren Bestandskunden zur Auswahl – nicht den Erstbestellern.

    Spedition Größere Artikel, die nicht im Paket versendet werden können, werden Ihnen per Spedition geliefert. Ab einem Warenkorbwert von 300 Euro erhalten Sie den Speditionsversand gratis.

    Packet Versand Handelt es sich um kleinere Artikel, versenden wir diese per Paket. Welche Versandart für Ihre Bestellung passt, ermitteln unsere Mitarbeiter im Lager.

    Lieferzeit

    Sie möchten wissen, wann Ihre Bestellung bei Ihnen eintrifft? Dann loggen Sie sich in Ihrem Kundenportal ein und prüfen Sie den Status Ihrer Bestellung. Liegt das Bestelldatum mehr als 40 Arbeitstage zurück, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine eMail. Wir sind immer bemüht, Ihre Bestellung schnellstmöglich auszuliefern.

    Jetzt Status Ihrer Bestellung prüfen


    Produktionsware 10-40 Arbeitstage

    • Bei Expressversand bearbeiten wir Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen

    • 40 Tage sind lang, das wissen wir. Doch die Produkte durchlaufen mehrere Produktionsschritte, die in Summe bis zu 40 Tagen dauern können. Bitte planen Sie dies im Bestellprozess ein.

    Lagerware 7 - 14 Arbeitstage

    • Lagerware versenden wir im Zeitraum von 7 bis 14 Arbeitstagen.

    Dropshipping 10 Arbeitstage

    • Hierbei haben wir leider keinen Einfluss auf die Lieferzeit, da diese vom Partner vorgegeben wird.