Ihre Vorteile!


Bester Preis!


Wir prüfen ständig den Wettbewerb und passen unsere Preise an, so dass wir Ihnen den besten Preis vorschlagen.

Sollten Sie das gleiche Produkt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, schreiben Sie uns und wir versuchen, Ihnen ebenfalls diesen Preis zu bieten - natürlich in bester Qualität und mit bestem Service.

Infoportal


Treuepunktesystem

Warenkorbswert

3% ab 1000 | 5% ab 3000 €

7% ab 5000 €| 10% ab 10000 €

Eigener Lieferservice

0€ Versand ab 300 €

Warenkorbswert

TOP Bewertungen

Viele Bezahlarten

Infoportalberater

3% als Bachelor | 4% als Doktor

5% als Professor

5% Rabatt bei Vorkasse

Banküberweisung

Your Dynamic Snippet will be displayed here... This message is displayed because you did not provided both a filter and a template to use.

Glas für Saunatüren

Glastüren galten einst als eine sehr gewagte und umstrittene Lösung. Alle fürchteten die Zerbrechlichkeit des Materials und die Gefahr von Splittern. Aber das hat sich völlig geändert. Glastüren sind sicher, geschützt und schön. Auch wenn es eine Saunatür ist.

Welche Art von Glas ist für Saunatüren geeignet?

Normales Rohglas ist für diesen Zweck definitiv nicht geeignet. Es ist zu spröde und unsicher. Das Material lässt sich leicht zerbrechen, und Glassplitter können eine ernsthafte Gefahr darstellen.

Aber es gibt eine hervorragende Lösung - gehärtetes Glas. Es gibt 2 Arten von Glas, die sich als Material für die Saunatür eignen:

  • Gehärtetes Glas. Dabei handelt es sich um ein Material, das bei einer Temperatur von über 600 Grad Celsius eine besondere Behandlung erfährt. Dadurch wird das Material stärker, widerstandsfähiger und stoßfester. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Glassplitter abgerundete Kanten haben. Selbst wenn es gelingt, solches Glas zu zerbrechen, sind die Scherben harmlos. Es wird jedoch nicht empfohlen, ihn direkt neben die Saunaöfen zu stellen. Andernfalls wird es den Belastungen und Bedingungen des Gebrauchs gut standhalten;

  • VSG Glas. Es handelt sich um ein mehrschichtiges System, das aus mindestens 2 Glasschichten und einer dazwischen liegenden Folie besteht. Außerdem muss das Glas gehärtet sein. Er ist zuverlässig, langlebig und sicher. Starke Stöße führen dazu, dass sich auf der Oberfläche des VSG Glas ein Netz von Rissen bildet. Aber das Glas selbst zerbricht nicht in Stücke.

Viele Glastypen sind für den Bau von Saunatüren geeignet.

Es ist wichtig zu beachten, dass gehärtetes, hitzebeständiges Glas besser für die Eingangstür zum Dampfbad selbst geeignet ist. Das liegt daran, dass es plötzlichen Temperaturschwankungen besser standhält. Die übrigen Türen können, sofern vorgesehen, aus normalem gehärtetem Glas bestehen.

Dekoration der Saunatür

Saunatüren können verschiedene dekorative Merkmale aufweisen. Sie werden mit Hilfe von Spezialgeräten und verschiedenen Technologien hergestellt. Darunter:

  • Färben;

  • Gravur;

  • Tönung;

  • Sandstrahlen;

  • Fotodrucken;

  • UV-Druck;

  • Siebdruck und so weiter.

Diese Technologien und Methoden der Glasbearbeitung ermöglichen die Herstellung von Saunatüren mit unterschiedlichen dekorativen Eigenschaften.

Die am häufigsten vorkommenden Glasarten sind

  • transparent;

  • Optite;

  • gemustert;

  • eingraviert;

  • matt;

  • farbig;

  • Spiegel;

  • Spionage-Spiegel;

  • und so weiter.

Mit dem Original-Spionagespiegel können Sie das Geschehen draußen beobachten, während Sie in der Sauna sitzen. Und niemand wird Sie von der anderen Seite aus sehen können.

Die Wahl des Glases aufgrund seiner dekorativen Eigenschaften hängt von den Wünschen des Kunden und der Innenausstattung der Sauna ab.

Warum eine Saunatür aus Glas eine gute Wahl ist

Es gibt mehrere wichtige Gründe, warum Saunatüren aus Glas als eine der besten Lösungen für Ihre Saunakabine angesehen werden.

  • Haltbarkeit. Die Produktionstechnologie für gehärtetes Glas ermöglicht es, eine hohe Materialfestigkeit zu erreichen. Das Erhitzen auf 600-700 Grad Celsius und das allmähliche Abkühlen verändern das Glas auf struktureller Ebene. Dadurch wird das Material stark und widerstandsfähig gegen Stöße, mechanische Belastungen und Temperaturschwankungen;

  • Verlässlichkeit. Eine Glastür für die Sauna ist in der Lage, ihre technischen und funktionellen Eigenschaften für lange Zeit zu bewahren. Weder Zeit, noch Feuchtigkeit und Temperatur beeinflussen Glas. Sie verändern weder das Aussehen noch beschädigen sie die Struktur des Gebäudes. Glas verformt sich nicht, was man von Holztüren nicht behaupten kann. Glas ist unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Mikroorganismen. Sie müssen nicht befürchten, dass die Tür verrottet;

  • Wärmedämmende Eigenschaften. Glas hält die Wärme gut im Inneren der Sauna. Das bedeutet, dass Sie Ihre Sauna genießen können, ohne sich unwohl zu fühlen. Außerdem wird das Glas nicht erhitzt. So können Sie sicher sein, dass Sie sich in einer heißen Sauna keine Hautverbrennungen durch Berühren von Glas holen.

Aus diesem Grund sind Saunatüren aus Glas eine beliebte und weit verbreitete Lösung.

Vorteile einer Glastür für die Sauna

Zusätzlich zu den oben genannten Eigenschaften gibt es noch einige weitere Vorteile, die dafür sprechen, dass Sie sich für eine Glastür für Ihre Sauna entscheiden sollten:

  • die Umweltfreundlichkeit des Materials;

  • die hygienischen Eigenschaften von Glas;

  • einfache Pflege der Oberfläche;

  • modernes Erscheinungsbild;

  • große Auswahl an Türdesigns;

  • Unempfindlichkeit gegen Fäulnis, Schimmel und Mehltau;

  • Vergrößerung des visuellen Raums;

  • Einsparungen bei der Beleuchtung in der Sauna;

  • Installationsmöglichkeiten.

Manche Leute denken, dass eine Glastür in der Sauna ständig gepflegt werden muss. Die Wahrheit ist, dass man nach der Benutzung der Sauna nur das Glas abwischen muss und das war's. Das ist besser, als sich ein paar Jahre später mit einer verrottenden Holztür herumzuschlagen.

Wir haben eine große Auswahl an Saunatüren auf unserer Website. Der integrierte Konfigurator macht den Einkauf noch einfacher und schneller. Und unsere Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Von Ihnen angesehen!

Sie haben Fragen?

Wir kreieren derzeit ein Portal, das wir „Gute Frage“ nennen. In dem Portal können Sie Fragen stellen beziehungsweise Antworten auf Ihre Fragen finden. Ihre und die Fragen anderer Kundinnen und Kunden werden von Handwerkern, Beratern und Usern beantworten. Teilen Sie Ihre Fragen mit anderen Usern – so helfen Sie sich nicht nur selbst, sondern auch anderen.

Ihr Team von Piim.de

Frage stellen!

Wir freuen uns auf interessante und spannende Fragen!

FAQ 

Per Vorkasse Banküberweisung – wir gewähren Ihnen 5% Rabatt auf den Warenkorbwert

Ab einem Einkaufswert von 300 Euro entfallen die Versandkosten

Sie erhalten ab einem Warenkorbwert von 
1.000 Euro – 3 % Rabatt
3.000 Euro – 5 % Rabatt
5.000 Euro – 7 % Rabatt
10.000 Euro – 10 % Rabatt

In regelmäßigen Abständen versenden wir an unsere treuen Kunden – die das gekaufte Produkt bewerten und/oder Bilder des erworbenen Produkts veröffentlichen - einen Einkaufsrabatt in Höhe von 2 % auf den nächsten Einkauf.

Sie sind Handwerker oder Verkäufer? Dann registrieren Sie sich als Verkäufer beziehungsweise Handwerker und erhalten Sie Rabatte auf Ihre Bestellungen. Und nicht nur das: Sie erweitern Ihre Popularität und können neue Kunden generieren.

Beantworten Sie die Fragen der Kunden
Je mehr Fragen Sie beantworten, umso höher wird Ihr Status und Ihre Rabatte.

Als, Handwerker der kleinsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 3 %.

Als, Spezialist der mittleren Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 4 %.

Als Expert, der höchsten Stufe, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 5%.

Banküberweisung mit 5 % Rabatt
Profitieren Sie grundsätzlich von 5 % Rabatt bei Ihren Bestellungen .

PayPal (zzgl. 1,9% Gebühren)

  • Zahlen Sie direkt mit PayPal  

  • Zahlen Sie mit Ihrer Visa- oder Mastercard über PayPal 

  • Nutzen Sie den Rechnungskauf über PayPal

SEPA-Lastschrift 

  • Nutzen Sie schnell und einfach das Lastschriftverfahren

Rechnungskauf für Bestandskunden (zzgl. 10 € Bearbeitungsgebühr) 

  • Sie erhalten eine Rechnung zu Ihrer Bestellung, die Sie innerhalb von 14 Tagen nach dem Bestelleingang zahlen. Diese Bezahlmöglichkeit steht nur unseren Bestandskunden zur Auswahl – nicht den Erstbestellern.

Spedition Größere Artikel, die nicht im Paket versendet werden können, werden Ihnen per Spedition geliefert. Ab einem Warenkorbwert von 300 Euro erhalten Sie den Speditionsversand gratis.

Packet Versand Handelt es sich um kleinere Artikel, versenden wir diese per Paket. Welche Versandart für Ihre Bestellung passt, ermitteln unsere Mitarbeiter im Lager.

Lieferzeit

Sie möchten wissen, wann Ihre Bestellung bei Ihnen eintrifft? Dann loggen Sie sich in Ihrem Kundenportal ein und prüfen Sie den Status Ihrer Bestellung. Liegt das Bestelldatum mehr als 40 Arbeitstage zurück, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine eMail. Wir sind immer bemüht, Ihre Bestellung schnellstmöglich auszuliefern.

Jetzt Status Ihrer Bestellung prüfen


Produktionsware 10-40 Arbeitstage

  • Bei Expressversand bearbeiten wir Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen

  • 40 Tage sind lang, das wissen wir. Doch die Produkte durchlaufen mehrere Produktionsschritte, die in Summe bis zu 40 Tagen dauern können. Bitte planen Sie dies im Bestellprozess ein.

Lagerware 7 - 14 Arbeitstage

  • Lagerware versenden wir im Zeitraum von 7 bis 14 Arbeitstagen.

Dropshipping 10 Arbeitstage

  • Hierbei haben wir leider keinen Einfluss auf die Lieferzeit, da diese vom Partner vorgegeben wird.